Parkettöl: Kiefernholz nachölen

Frage an Natural-Naturfarben:

Wir haben ein altes Haus, ca 100 Jahre und haben den Holz-Dielenboden abgeschliffen (vermutlich Kiefernholz). Als Schutz wollen wir den Boden ölen, weil wir gerne das Holz-Gefühl erhalten wollen.

Jetzt habe ich mir die Produkte von Natural Naturfarben angeschaut und wir möchten mit dem Parkett-Öl ölen. In der Anleitung steht, dass man nach 24 Stunden nochmal nachölen soll. Meine Frage ist nun, was man hier am besten verwendet:
Das normale Parkettöl, oder besser das Finish-Öl oder Pflegewachsöl?

Wo sind die Vorteile und was würden Sie empfehlen?

Welche Menge benötigen wir jeweils (Parkettöl und Nachbehandlung). Es handelt sich um eine Gesamtfläche von ca. 100 qm (4 Zimmer).

Antwort von Natural:

Das Parkettöl – Fußbodenöl ist die richtige Entscheidung für die Erstbehandlung nach dem Schleifen. Nach der 24-Stunden-Trocknungszeit empfehlen wir tropfenweise auch das Parkettöl dünn aufzupolieren.

Das Pflegewachsöl (= Refresher) dient zur Nachpflege, wenn Sie nach häufiger Nassreinigung den Eindruck haben, dass der Boden ausgelaugt wirkt. Das erfolgt bei intensiver Nutzung nach ca. einem halben Jahr. Bei Wohnräumen ohne Belastung mit Straßenschuhen kann das jedoch wesentlich länger dauern. Natural Naturfarben hat dafür eine kleine Tabelle in der Pflegeanleitung für Böden zusammengestellt.

Das Finish-Öl dient zur Porenfüllung als Endfinish ohne Wachsanteile, wenn Sie ein wenig Glanz auf der Oberfläche haben wollen und der Boden sehr stark beansprucht wird.

Das Hartglanzwachs wird auch noch als Finish verwendet. Es füllt ebenfalls die Poren des Holzes und man kann es auch in das Wischwasser zur Nachpflege zugeben. Wachs hat jedoch nicht die Widerstandskraft wie die Naturharze im Finish-Öl.

So würde ich erst einmal den Boden gut mit dem Parkettöl sättigen und nach den 24 Stunden das Parkettöl noch einmal dünn aufpolieren. Dazu haben wir eine kleine Anleitung für das Ölen von Holz geschrieben.

Nach Monaten der Nutzung können Sie dann je nach Abnutzung entscheiden, wie Sie weiter vorgehen wollen.

Bei 100m² Dielen aus Kiefern-Holz werden ca. 12,5 Liter Parkettöl benötigt.

Beitrag jetzt teilen:

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zustimmung zur Datenspeicherung und -verarbeitung lt. DSGVO:
Das Kommentarformular speichert Ihren Name, Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt sowie eine anonymisierte IP-Adresse, um die Kommentare auf dieser Website verarbeiten zu können. Bitte entnehmen Sie weitere Infos unserer Datenschutzerklärung.

Naturfarben-News in Ihrem Posteingang

Erhalten Sie Aktions-Angebote, Veranstaltungstipps und Produktinfos zu Naturfarben in unserem E-Mail-Newsletter. – Kostenlos und Spam-frei!

Scroll to Top