Pflege von dunklen Tropenhölzer (z.B. Jatoba)

Antwort von Natural für die Pflege von Tropenhölzer

Jatoba hat sehr viele Holzfarbpigmente, die sich durch die flüssige Behandlung vom Holz lösen können. Gleichzeitig ist es auch etwas gerbsäurehaltig.

Wichtig ist, dass keine schichtbildenden Öle oder Wachse aufgebracht werden und nicht mit Reinigern gearbeitet wird, die zu viel Seifenanteile haben. Bei dunklen Böden zeichnen sich dadurch schneller Laufspuren ab und/oder es können weißliche Flecken entstehen.

Selbst nach dem Ölen mit Parkettöl (nicht schichtbildend) können sich Holzfarbpigmente lösen und als Flecken oder Unregelmäßigkeiten auf der Holzoberfläche sichtbar sein. Folgende Behandlung empfehlen wir:

Pflegewachsöl von Natural mit Schwamm oder Ziehlippe hauchdünn aufziehen und nach 30 Minuten mit gut saugendem Tuch Überstand abwischen oder mit Tellermaschine und weißem Pad.

Nach 5 – 10 Tagen mit Spezialreiniger von Natural die Oberfläche nachpflegen.

Spätere Pflege nur mit dem Spezialreiniger.

Beitrag jetzt teilen:

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zustimmung zur Datenspeicherung und -verarbeitung lt. DSGVO:
Das Kommentarformular speichert Ihren Name, Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt sowie eine anonymisierte IP-Adresse, um die Kommentare auf dieser Website verarbeiten zu können. Bitte entnehmen Sie weitere Infos unserer Datenschutzerklärung.

Naturfarben-News in Ihrem Posteingang

Erhalten Sie Aktions-Angebote, Veranstaltungstipps und Produktinfos zu Naturfarben in unserem E-Mail-Newsletter. – Kostenlos und Spam-frei!

Scroll to Top