Schutz und Pflege mit der Natur — Info-Blog zum Thema Naturfarben

Haus-Renovierung: Farbe, Parkettböden etc.

Kundenanfrage:
Wir werden in Kürze ein REH renovieren. Dazu brauchen wir auch jede Menge Farbe. Was ist Ihre Empfehlung? Wer könnte uns beraten?

Wir wollen die Innenräume neu streichen, die Aussenhaut nach erfolgter Dämmung und Verputz neu streichen, die Parkettböden neu versiegeln, die Treppe nach dem Abschleifen neu streichen und den Bodenbelag versiegeln.

Unsere Antwort:
Dämmung – wenn Wanddämmung dann Außendämmung – Material für Vollwärmeschutz: Silicatschaumplatten oder Holzdämmplatten oder vorgehängte Verschalung mit Dämmung aus Holzdämmplatten – alles andere macht Probleme.

Außenfarben auf Putz – Silikatfarben – also Mineralische Farben mit möglichst geringsten Alkydharzanteil.

Innenfarben – wenn Untergrund unterschiedlich, dann Naturharzwandfarbe von Natural – die hält so gut wie überall, baubiologisch in Ordnung, dampfoffen, hoch deckend und gut verarbeitbar.

Boden – ölen – statt versiegeln! Hier würde ich nach dem Schleifen Parkett- und Fußbodenöl nehmen.

Hier im Shop einkaufen ...
Frank Über Frank

Inhaber von Natural Naturfarben Shop
Herausgeber von "Natural-Farben Aktuell"
Frank auf Google+
Natural Naturfarben auf Google+

Ihre Meinung ist uns wichtig

*