Schutz und Pflege mit der Natur — Info-Blog zum Thema Naturfarben

Flecken auf Holz entfernen: Holzauffrischer

Wasserflecken, dunkle Flecken auf Holz wirksam entfernen

Flecken auf Holz entfernen

Holz erfreut durch seine natürliche Optik – es wirkt warm, hat eine lebendige individuelle Maserung und eine schmeichelnde Oberfläche. Die Offenporigkeit macht aber Holz anfällig für Flecken. Mit dem neuen Holzauffrischer – Antigrau von Natural kann man Flecken auf Holz entfernen. Es braucht kein Abschleifen mehr.
Holz mit Flecken und Grauschimmer

Flecken auf Holz und Vergrauung

Wasserflecken und Vergrauung der Holzfaser

Solche Flecken sind keine Verschmutzungen, die man mit einem normalen Reiniger entfernen könnte. Es sind Reaktionsflecken. Diese Holzflecken entstehen durch holzeigene Bestandteile. Gerbstoffe, Pigmente lösen sich aus den Zellen und werden durch das Wasser aufgeschwemmt. Stehende Nässe kann das Holz so auslaugen, dass es vergraut und sich rascher auch Schmutzpartikel einlagern. Es können auch Stockflecken durch Schimmelpilze entstehen. Solche Flecken sitzen nicht nur auf dem Holz – sie wirken tief in die Holzfaser hinein.

Eiche für Flecken besonders anfällig

Besonders bei Eiche kann es zu schlimmen Flecken kommen. Die holzeigenen Gerbstoffe reagieren mit Eisenoxid und färben das Holz schwarz. Ausscheidungen von Haustieren verfärben die Eiche dunkel. Wasser kann zu hellen oder dunklen Flecken führen – je nachdem wie tief es in das Holz einzieht.

Holzauffrischer Antigrau

Fleckentferner für Holz

Der Holzauffrischer-Antigrau – ein Fleckentferner für Holz wirkt durch eine besondere Abmischung von Fruchtsäuren und Seifen. Nach kurzer Einwirkzeit wird die Fleckbildung neutralisiert.

Vergrautes Holz auffrischen

Mit den Jahren kann sich auf dem Holz ein Grauschleier entwickeln. Stehende Nässe oder ein regelmäßiges feuchtes Reinigen auf ungeschützter Holzoberfläche kann zu so einer Vergrauung führen. Auch im Innenbereich sieht man oft solche grauen Flecken. Der Holzauffrischer Antigrau entfernt diese Flecken und gibt dem Holz seine ursprüngliche Farbe wieder zurück.

Holzauffrischer entfernt Stockflecken

Rechts: Stockflecken auf Olivenholz – links: mit Holzauffrischer behandelt. Ein Pflegeöl bringt dann die volle Holzfarbe zurück.

Selbst schwarze Schimmelflecken können dauerhaft entfernt werden.

Holz vor Flecken schützen

Nach der Fleckentfernung wird das Holz mit einem schützenden Öl aufgefrischt. Für stark beanspruchte Oberflächen verwendet man dafür das Finishöl (glänzend) oder das TEC-Oil 505 (matt). Das Allroundöl für den Alltag ist dagegen das Pflegewachsöl. Es kann jederzeit mit einem Lappen für die Nachpflege verwendet werden. Das Pflegewachsöl ist leicht eingestellt und zieht so tief ein. Dadurch kommt die Farbe des Holzes besonders gut zur Geltung. Die geringen Wachsanteile ermöglichen einen seidenmatten Glanz.

Holz auffrischen und Ölen - ohne Schleifen

Links: Das Holz im verwitterten und schmutzigen Zustand – Mitte: Mit Holzauffrischer behandelt – Rechts: mit Öl nachgepflegt.

Hier im Shop einkaufen ...
Frank Über Frank

Inhaber von Natural-Farben.de
Herausgeber von "Natural-Farben.de Aktuell"
Frank auf Google+
Natural Naturfarben auf Google+

Ihre Meinung ist uns wichtig

*