Schutz und Pflege mit der Natur — Info-Blog zum Thema Naturfarben

Naturfarben richtig verarbeiten: Tipps für die Anwendung

Naturfarben richtig anwenden

Foto von HarryNero

Wie werden Naturfarben richtig verarbeitet? Welche Praxis Tipps gibt es für die Anwendung?
Natural Naturfarben richtet dafür einen eigenen Videokanal ein, wo Schritt für Schritt die Pflege von Holz, Kork und Stein mit den Naturfarben erklärt wird. Hier die ersten Anleitungen:

Holzlasur von Natural Naturfarben

Holz richtig streichen – Außen wie Innen – wird hier mit der Holzlasur von Natural erklärt:

Die Holzlasur ist ein Naturharzöl mit Farbpigmenten. Sie wird auch Leinöllasur oder Naturharzöllasur genannt.

Pflegewachsöl von Natural Naturfarben

Einen Holzboden oder ein Parkett richtig pflegen – wie geht das? – Mit dem natürlichen Pflegeöl von Natural lässt sich Holz recht einfach auffrischen. Hier das Video mit den Tipps von Werner – dem Fachmann für die Anwendung von Naturölen:

Das Pflegewachsöl zieht gut in das Holz ein und frischt die Optik auf.

Holzauffrischer antigrau von Natural Naturfarben

Vergrautes Holz reinigen – so, dass es seine Holzfarbe wieder bekommt. Altes Holz aufhellen und Flecken entfernen.

Der Holzauffrischer Antigrau ist ein Entgrauer auf Fruchtsäurebasis. Vergrautes Holz wird wieder hell und kann dann geölt werden.

Welche Anwender-Themen werden von unserern Lesern gewünscht? – Bitte hier kurz nennen, was wir bei den nächsten Drehs aufs Korn nehmen sollen. Danke!

Hier im Shop einkaufen ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

*